Geschichte

Vor über 50 Jahren haben meine Eltern, Wim und Mien Litjens, dem Betrieb gegründet. Am Anfang haben Sie Erdbeeren und Äpfel kultiviert. Weil die Frage nach Pflanzmaterial zunahm, haben Sie angefangen mit der Vermehrung von Erdbeerpflanzen. Nach einigen Jahren haben Sie aufgehört mit der Kultivierung von Erdbeeren. Wieder einige Jahre später ist auch angefangen mit der Vermehrung von Spargelpflanzen. Am anfang war der Verkauf hauptsächlich konzentriert in die Niederlande, aber später auch in Deutschland, Frankreich und Belgien.

In 1995 habe ich mein Studium abgeschlossen und habe ich angefangen für De Kemp BV zu arbeiten. Im Anfang habe ich hauptsächlich die Kultivierung und den Verkauf gemacht. Weil De Kemp BV so gewachsen ist, ist die Kultivierung von Äpfeln geendet. Seit 2001 haben meine Eltern mir und mein Partner, Esther Keijsers, langsam mehr Verantwortlichkeit gegeben. Seit 2003 habe ich dem Betrieb ganz übernommen.

Seit vor mehr als 50 Jahre bis jetzt, hat De Kemp BV sich entwickelt als ein von die meist maβgebende Betriebe von Europa bezüglich die Vermehrung von Spargel- und Erdbeerpflanzen. Heut zu Tage hat De Kemp BV 11 ganztägige Arbeiter. Im Obstperioden haben wir sehr viele Saisonarbeiter am Betrieb. Dass alles um die höchste Qualität zu bieten an die Kunden.

Überzeugen Sie sich von der Qualität, Gesundheit und Gleichförmigkeit unseres Pflanzmaterial.

 

Mit freundlichen Grüβen

 

Paul Litjens